Balu und Du

Balu und Du – Kindern durch Freundschaft Selbstvertrauen schenken!

„Balu und Du“ – ist ein ehrenamtliches Mentoren- bzw. Patenschaftsprogramm, das Kinder im Grundschulalter fördert. Die Kinder sollen – neben Familie und Schule – eine weitere Chance erhalten, sich ihren positiven Anlagen gemäß zu entwickeln und am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen.
Die Mentoren („Balus“) des Programms sollten zwischen 17 und 30 Jahren alt sein. Sie stehen den Kindern in einer Entwicklungsphase zur Seite, die nicht immer einfach ist. Aber sie ist für das weitere Leben prägend. Die Kinder („Moglis“) machen neue Erfahrungen und erhalten außerschulische Lernanregungen. Hausaufgabenhilfe steht nicht im Mittelpunkt des Programms, stattdessen soll Lernfreude und Selbstvertrauen durch Spiel und Spaß geweckt werden. Die Mentoren treffen sich wöchentlich 2 – 3 Stunden mit ihren ‚Moglis‘, und berichten darüber in einem Online-Tagebuch, das von einer Koordinatorin gelesen und kommentiert wird.

Der Ehrenfelder Verein für Arbeit und Qualifizierung (eva) e.V. ist Kooperationspartner des Balu und Du e.V., er sucht „Balus“ und vermittelt diese an die „Moglis“, die uns durch die Schule oder SozialarbeiterInnen ans Herz gelegt werden. Wir begleiten die EhrenamtlerInnen durch regelmäßige Treffen, bei denen Probleme besprochen werden und gemeinsam Erfahrungen ausgetauscht werden. Nach einem Jahr enden die regelmäßigen Treffen zwischen den „Balus“ und „Moglis“. Das bedeutet aber meist keinen Abbruch der Beziehung. Aus dem „Projekt“ ist nun oft eine freundschaftliche Beziehung geworden.
Das Projekt „Balu und Du“ wird wissenschaftlich begleitet von der Universität Osnabrück und regelmäßig evaluiert. Die Standorte sind bundesweit vertreten und werden von der Kölner Geschäftsstelle koordiniert. Weitere Informationen zu Balu und Du auf der Internetseite von Balu und Du.

Balu und Du in Köln  –  Mentoren dringend gesucht!

Diejenigen, die Interesse  am Programm haben und vielleicht selbst gerne „Balu“ werden möchten, können sich melden bei:

Sabine Kluth,

eva e.V. Herbrandstr. 10, 50825 Köln

Telefon: 0221/506092-30

Email:  s.kluth@eva-ev.de

Wegbeschreibung:

 

Homepage von Balu und Du e.V. Deutschland . : Hier

 

In jedem Sommer veranstalteten wir für alle Kölner Balus und Moglis und deren Eltern und Geschwister ein Sommerfest: